Select your location
Internacional - Inglés

Cosentino Group eröffnet neues Cosentino City Center in Malaysia

Neuigkeiten

Francisco Martinez-Cosentino und Eduardo Martinez-Cosentino

for download click image

Francisco Martinez-Cosentino und Eduardo Martinez-Cosentino

Die Cosentino Group hat ein neues Cosentino City Center mitten in der Stadt von Kuala Lumpur (Malaysia) eröffnet. Der Showroom repräsentiert das Unternehmen und seine Produkte mit allen Vorzügen im asiatischen Markt.                          

Das neue Showroom-Konzept Cosentino City bietet Architekten, Planern, Innenarchitekten, Designern und auch dem Endverbraucher die Möglichkeit, einen Überblick über das Unternehmen und die breite Produktpalette zu erhalten. Das City Center ist auf die Bedürfnisse des malaysischen Marktes ausgerichtet und ist eine Erweiterung des Cosentino-Vertriebs in der Asien-Pazifik-Region.

Derzeit hat das globale Unternehmen bereits ein Büro in Singapur, das als strategische Enklave in Asien sowohl Zentrum der Projekte ist, als auch das logistische Geschäft mit Australien und dem pazifischen Raum verantwortet. Neben Malaysia vertreibt Cosentino seine Produkte und Marken auch in anderen Ländern der Region, wie beispielsweise China, Hong Kong, Indonesien, Philippinen, Vietnam, Singapur, Japan und Taiwan.

 width=

for download click image

Der asiatische Markt hat sich zu einem strategischen Markt für das Unternehmen entwickelt und zählt heute als die vierte treibende Kraft der internationalen Expansion der Cosentino Group – nach den Vereinigten Staaten, Europa und Lateinamerika. Im Jahr 2013 erzielte die Cosentino Group einen Gesamtumsatz von 12 Mio. Euro und wuchs um 13% auf dem asiatischen Markt. Die Prognosen für 2014 deuten auf einen Anstieg auf 50%, was einen Gesamtumsatz von 18 Mio. Euro bedeuten würde.

Das Cosentino City Center in Kuala Lumpur umfasst mehr als 100qm, die in verschiedene Funktionsbereiche unterteilt sind, wie eine funktionale Küche für das ?Show-Cooking?, ein Schulungsraum sowie eine Ausstellungsfläche für die wichtigsten Marken (Silestone, Dekton und Sensa), die durch großformatige Platten und Arbeitsplatten präsentiert werden. Zusätzlich wurden die Böden und Wände des Showrooms mit der eigenen ultrakompakten Oberfläche Dekton ausgestattet.

 width=

for download click image

Francisco Martínez-Cosentino Justo (Cosentino-Geschäftsführer); Eduardo Martínez-Cosentino Alfonso (Global-Sales-Direktor); Ginés Navarro (Sales-Manager Asiatisch-Pazifischer Markt); Carmen Herrada (Sales-Direktorin für Asien) sowie Álvaro Raya (Projekt-Sales-Manager für den Malaysischen Markt) empfingen insgesamt 80 Personen zur feierlichen Eröffnungsfeier.

”Unsere Bemühungen, uns mit eigenen Mitteln und Erfahrungen in neue Märkte zu integrieren, benötigen viel Arbeit, Kraft und Ausdauer. Malaysia, als auch andere asiatische Länder, ist ein Land mit starkem Entwicklungspotenzial?, sagte Francisco Martínez-Cosentino während der Veranstaltung.

In den Worten des Cosentino Group-Geschäftsführers: ?Mit diesem innovativen Konzept wollen wir den Professionellen und auch den Normalverbrauchern Kuala Lumpurs einen öffentlichen und kreativen Raum bieten, der die besten architektonischen Lösungen zeigt und gleichzeitig die Schönheit und Funktionalität unserer Materialien präsentiert.”

Das Cosentino City Center in Malaysia ist das zweite, das Cosentino im internationalen Markt platziert. Erst im letzten Jahr eröffnete das Unternehmen das über 300qm große Cosentino City Center in Sydney in der Nähe von Alexandria. Die beiden Eröffnungen demonstrieren das wachsende Engagement in der asiatisch-pazifischen Region für eine multinationale Entwicklung auf internationaler Ebene.


Previous article
Das Restaurant „Saison” erhält „The One To Watch Award“ gesponsert von Dekton® by Cosentino