Select your location
Internacional - Inglés

Dekton deckt das Tischlein – Cosentino präsentiert Monica Försters Kollektion „Twilight“

Neuigkeiten

 width=

Twilight Tealight

for download click image

Die Tischaccessoire-Serie Twilight, hergestellt aus der ultrakompakten Oberfläche Dekton, ist das Ergebnis der aktuellen Zusammenarbeit zwischen der Cosentino Group und dem Monica Förster Design Studio. Die Reihe besteht aus zwei Produktfamilien – den Tischuntersetzern Tealight und den Kerzenhaltern Moonlight. Die Serie wurde für den Außenbereich der Café-Kette Bianchi Café & Cycles entworfen.

Inspirieren ließ sich die Designerin durch die besonderen Charakteristika des Materials: „Dekton fühlt sich wie ein futuristisches Hightech-Material an. Seine einzigartigen Eigenschaften, seine Wärme- und Temperaturwechselbeständigkeit und die Tatsache, dass es sich um eine ultrakompakte Oberfläche handelt, machen Dekton für mich als Designerin zu einem besonders aufregenden Material. Und unsere Kollektion basiert genau auf diesen genannten Vorzügen“, erklärt Monica Förster.

 width=

Twilight Tealight

for download click image

Tealight umfasst diverse Untersetzer, mit oder ohne integrierten Teelichthaltern. Sie sorgen für ein gemütliches Ambiente oder bieten eine Unterlage für Salz und Pfeffer, Essig und Öl, Espressotassen oder Ähnliches. Moonlight, die zweite Produktfamilie, besteht aus Kerzenhaltern in zwei Größen, die durch das Spiel mit dem Gegensatz zwischen Licht und Schatten charakterisiert sind. Jeder Kerzenhalter besteht aus drei verschieden geformten Seitenteilen, die sich gegenseitig beeinflussen. So entsteht eine Bewegung, die den Gegenstand je nach Blickwinkel anders aussehen lässt – durch Drehen der Kerzenhalter in unterschiedliche Richtungen entstehen zahlreiche Beleuchtungsnuancen. Da Dekton ultrakompakt und somit porenfrei ist, lässt sich das Material besonders leicht von Kerzenruß und Wachs reinigen. Die Produkte der Twilight-Kollektion sind aus 8 bzw. 12 mm dickem Dekton in den Farben Irok, Zenith, Domoos und Sirocco gefertigt.

 width=

Twilight Moonlight

Twilight wurde in Zusammenarbeit zwischen der Cosentino Group, dem Monica Förster Design Studio und dem schwedischen Steinverarbeiter Stengruppen für Bianchi Café & Cycles realisiert. Die vom Monica Förster Design Studio entworfene Installation war zunächst während der Stockholm Furniture Fair (03. bis 07.02.2015) im Lokal Bianchi Café & Cycles in Stockholm zu sehen. Im Rahmen des Salone del Mobile 2015 (14. bis 19.04.2015) wird Twilight im Bianchi Café & Cycles in Mailand ausgestellt. Im Februar 2015 wurde Monica Förster von der Zeitschrift Elle Decoration als Designerin des Jahres ausgezeichnet.

 width=

Twilight Moonlight

for download click image

Previous article
Cosentino expandiert in Kanada