Select your location
Internacional - Inglés

Die neue Silestone®-Farbserie „Nebula Code“ – eine Reminiszenz an Naturstein

Neuigkeiten

  • Die fünf neuen Farben „Hélix“, „Pulsar“, „Daria“, „Istmo“ und „Dreis“, die Cosentino unter dem Namen „Nebula Code“ auf den Markt bringt, sind eine Erweiterung der Silstone®-Kollektion „Nebula“.
  • Die „Nebula Code“-Farben zeichnen sich durch an Naturstein erinnernde Maserungen aus, wie es sie bisher bei Quarzoberflächen nie gegeben hat.

Die Farben der Serie „Nebula Code“ sind durch das Erscheinungsbild von Naturstein inspiriert. Ihre beweglich wirkenden Maserungen sind eine Innovation im Bereich von Quarzoberflächen. Die neuen Nuancen „Hélix“, „Pulsar“, „Daria“, „Istmo“ und „Dreis“ haben einen warmen und natürlichen Charakter und eignen sich ideal für die designorientierte Gestaltung unserer Umgebung.

Die Farbtöne, die mithilfe modernster Technologien von der Cosentino Forschungsabteilung entwickelt wurden, stehen dank des zufälligen und unwiederholbaren Musters einer jeden Platte in besonderem Maße für Einzigartigkeit und Individualität.

Neben ihrem außergewöhnlichen Erscheinungsbild überzeugt die Serie „Nebula Code“ wie alle Silestone-Produkte durch besondere Resistenz gegen Kratzer, Flecken und Säuren, einen hohen Härtegrad, extrem niedrige Porosität sowie durch exklusiven bakteriostatischen Schutz für optimale Hygiene.

Die neuen Farben werden ab Sommer 2013 mit den Oberflächentexturen „Poliert“ und „Suede“ im Fachhandel erhältlich sein.

SILESTONE® NEBULA CODE – die Farben

Hélix 

Weiß und vertraut: Der starke grauweiße Farbton „Hélix“  findet sein Gleichgewicht durch die natürliche Maserung. Das sorgfältige Muster ist durch verschiedene Grautöne geprägt, die der Oberfläche ein klassisches, pures Aussehen verleihen.
Hélix

for download click image

Hélix

Pulsar

Helles Strahlen mit einer Spur Farbe: Der Farbton „Pulsar“ strahlt so weiß wie purer Quarz, gleichzeitig wird er durchdrungen von einer feinen Maserung, die Grau, Beige und Senftöne kombiniert. Eine klassische Oberfläche mit einer unvergesslichen Strahlkraft.

Pulsar

for download click image

Pulsar

Daria

Homogene Zurückhaltung: Der hellbraune Farbton steht mit seinen beigen und pinken Nuancen für elegante Schlichtheit. Durch seine subtile Harmonie passt „Daria“ in zahlreiche Umgebungen.

Daria

for download click image

Daria

Dreis

Eleganter Stil: „Dreis“ wird von Brauntöne bestimmt, die eine beruhigende Wärme ausstrahlen. Mit überwiegend dunkeln Schattierungen in der Basis sorgt die originale, natürliche Maserung für Klarheit, so dass ein einzigartiger und exklusiver Kontrast entsteht.

Dreis

for download click image

Dreis

Istmo

Natürliche Mimikry: Die chromatische Anpassungsfähigkeit von „Istmo“ an unterschiedliche natürliche Umgebungen machen diese Farbe zur richtigen Wahl für einzigartige Raumgestaltungen.

Istmo

for download click image

Istmo

?


Previous article
Das Restaurant Alinea erhält den von Silestone im Rahmen der „World’s 50 Best Restaurants 2013“ gesponserten Chef’s Choice Award