Select your location
Internacional - Inglés

”Innovative Oberflächen – neue Gestaltungsmöglichkeiten” Architektentag im Cosentino Center München mit Steffen Kehrle

Neuigkeiten

Steffen Kehrle im "House of Dekton"

for download click image

Die Cosentino Group lädt am Freitag, den 30. Oktober 2015, Architekten und Innenarchitekten in ihr deutsches Headquarter in Warngau bei München zum Architektentag ein. Unter dem Motto „Innovative Oberflächen – neue Gestaltungsmöglichkeiten? sollen in lockerer Atmosphäre alle Anwesenden die Möglichkeit haben, das Unternehmen Cosentino und seine Produkte kennenzulernen.

Neben der Quarzoberfläche Silestone und Naturstein wird besonders die ultrakompakte Oberfläche Dekton, die nun seit gut zwei Jahren Architekten ganz neue Möglichkeiten bietet, im Mittelpunkt stehen. Als Gastredner wird Industriedesigner Steffen Kehrle seine Erfahrungen mit Dekton schildern. Anlässlich der BAU 2015 entwarf er das „House of Dekton“ – ein ikonografisches Haus, welches das neuartige Material auf eindrückliche Weise erlebbar macht und dabei mit dem riesigen Plattenformat spielt. Zudem wird bei einem Brunch Gelegenheit zu Austausch und Geselligkeit nicht zu kurz kommen. Um Anmeldung wird gebeten.

Cosentino Architektentag
„Innovative Oberflächen – neue Gestaltungsmöglichkeiten?

Freitag, 30. Oktober 2015
Ab 12 Uhr (ca. 3 Stunden)
Gastredner: Steffen Kehrle – Designer des House of Dekton

Cosentino Center Warngau
Birkerfeld 48
83627 Warngau

Anmeldung an: muenchen@cosentino.com

Die Pressemeldung zum Event finden Sie hier: PM_Cosentino_Architektentag_Muenchen


Previous article
Cosentino und Lladró eröffnen gemeinsamen Showroom in Mailand