Select your location
Internacional - Inglés

Zusammentreffen der besten Europäischen Cosentino-Händler

Neuigkeiten

  • 170 Handelsvertreter aus 20 Ländern, darunter aus Europa, Russland und Israel kamen vom 24. bis 27. Oktober im Hauptsitz in Cantoria zum „Dekton Gold Summit?  zusammen.
  • Der Fokus der Versammlung der geladenen Loyalty-Gold-Partner lag auf der neuen, revolutionären Oberfläche DEKTON.
  • Europa bildet hinter den USA den zweitstärksten Markt der Cosentino Group. Die Absatzprognose in Europa erreicht dieses Jahr knapp 170 Millionen Euro.
Die besten Europäischen Cosentino-Händler beim DEKTON Gold Summit in Cantoria

for download click image

Die besten Europäischen Cosentino-Händler beim DEKTON Gold Summit in Cantoria

Cantoria, 25 Oktober 2013 – Händler mit der Klassifizierung „Gold“ aus dem Loyalty-Programm der Cosentino Group besuchten in der letzten Woche den Industriepark in Cantoria, der seit Anfang des Jahres um  die neue DEKTON-Fabrik und ein intelligentes Logistik-Zentrum erweitert ist. Aus erster Hand lernten sie Marketingstrategien, Herstellungsverfahren, Transformations- und Aufbereitungsprozesse kennen und erfuhren alles über neue Geschäftsmöglichkeiten, die DEKTON bietet.

Während der Eröffnungsrede der Veranstaltung sagte Francisco Martínez-Cosentino, Vorsitzender der Cosentino Group: „Zum ersten Mal in unserer Geschichte findet ein Zusammentreffen mit Händlern der Klassifizierung „Gold“ in Europa satt. Neben der Tatsache, dass wir dieses Jahr DEKTON auf den Markt haben, symbolisiert das Treffen eine neue Ära mit neuen Möglichkeiten und Geschäftsmodellen für unsere besten Partner und Händler.“

Vorsitzender der Cosentino Group Francisco Martinez bei der Eröffnungsrede

for download click image

Vorsitzender der Cosentino Group Francisco Martinez bei der Eröffnungsrede

Nach der Verkündung einiger bei Consentino anstehender Investitionen und Eröffnungen sagte Martínez-Cosentino über DEKTON: „Das Material bietet den einmaligen Vorteil, neue Segmente des Markts einnehmen zu können, ganz besonders im Objektbereich, und dadurch gemeinsam mit unseren Partnern zu wachsen.“

Das Programm des dreitägigen Treffens spielte sich in Cantoria sowie an der Küste in Vera und Mojacar ab. Es war bisher das größte und umfangreichste seiner Art für den Europäischen Raum. Bei weiteren geplanten Veranstaltungen werden Händler aus Zypern, Israel, Rumänien, Malta, der Türkei, Polen und Russland anwesend sein.

Mit 43 Cosentino Centern hat sich Europa in den letzten Jahren zum zweit stärksten Markt nach den USA entwickelt. Für das Jahr 2013 erwartet die Cosentino Group einen Umsatz von 170 Millionen Euro.


Previous article
Cosentino launcht www.dekton.com/de/