Select your location
Internacional - Inglés

Gewinner des Chef’s Choice Award 2012 ist bekannt

Neuigkeiten

  • for download click image

    for download click image

    for download click image

    Bei der 10.Ausgabe von „The World’s 50 Best Restaurants” sponsorte Silestone® by Cosentino den „Chef’s Choice Award 2012“. Gewinner dieser Kategorie ist Luis Andoni Aduriz vom Restaurant Mugaritz

  • Die Awards wurden am 30. April 2012 in der historischen Londoner Guildhall verliehen.  Silestone® by Cosentino trat bereits zum zweiten Mal als Förderer bei den international renommierten Awards auf.

Silestone® by Cosentino, weltweit führende Marke im Bereich Quarzoberflächen, ist Sponsor des diesjährigen „Chef’s Choice Award“, der im Rahmen der weltweit anerkannten Veranstaltung „The World’s 50 Best Restaurants“ verliehen wurde. Der Gewinner des „Chef´s Choice Award 2012“, Luis Andoni Auduriz erhielt die Auszeichnung von Santiago Alfonso, Marketing Direktor der Cosentino Group, während der prestigeträchtigen Preisverleihung am 30. April 2012 in der historischen Londoner Guildhall.

Nach dem „Highest New Entry Award 2011“ für Brett Graham und das Londoner Restaurant „The Ledbury“ ist Silestone® bereits zum zweiten Mal als Sponsor einer Auszeichnung dabei. „Dass wir so einen wichtigen Award bei der 10-jährigen Jubiläumsausgabe von „The World’s 50 Best Restaurants“ erneut unterstützen dürfen, ehrt uns sehr. Unsere Teilnahme unterstreicht, welchen hohen Stellenwert Silestone® in besten gastronomischen Kreisen und Top-Restaurants einnimmt“, untermauerte Santiago Alfonso. Während der Galaveranstaltung war Silestone® omnipräsent: Den hochkarätigen Gästen aus Gastronomie und Key-Medien wurde auf verschieden farbigen Silestone®-Tabletts elegante Silestone®-Untersetzer gereicht.

Die Preisverleihung, initiiert von der Zeitschrift „Restaurant Magazine“, zeichnet jährlich die Besten der Besten der Branche in acht Kategorien aus. Höhepunkt der Veranstaltung ist die Bekanntgabe der 50 weltbesten Restaurants. Neben dem „Chef´s Choice Award“ werden unter anderem Auszeichnungen in den Kategorien „Best Female Chef Award“ sowie erstmals dem „Slow Food UK Award“ vergeben. Als international vielbeachtetes Event gelten die Preisträger im Anschluss als global führende Gastronomie-Trendsetter.

Die Preisträger werden jedes Jahr von der einflussreichen „The World’s 50 Best Restaurants Academy” nominiert, weltweit in 27 Regionen unterteilt und mit jeweils 31 Mitgliedern und einem Vorsitzenden. Die über 800 international anerkannten Experten, darunter Restaurantkritiker, Schriftsteller, Köche und Gastronomen, können jeweils sieben Stimmen für Restaurants, die innerhalb der letzten 18 Monate besucht wurden, vergeben. Diese müssen auf sieben verschiedene Restaurants, darunter mindestens drei außerhalb der Heimatregion,  aufgeteilt werden.

Die vollständige Liste aller Preisträger von „The World’s 50 Best Restaurants” ist einzusehen unter: www.theworlds50best.com. Zudem wird es eine Sonder-veröffentlichung in der Mai-Ausgabe des „Restaurant Magazine“ geben, im Handel erhältlich ab dem 1. Mai 2012.

?


Previous article
Cosentino Group “abroad”: Neuheiten werden auf der KBIS 2012 vorgestellt