Select your location
Internacional - Inglés

DKTN® Liquid by PATTERNITY

News&Events

DKTN® The Collection 2020 präsentiert die exklusive Kollektion „Liquid“, die in Zusammenarbeit mit den in London ansässigen Experten und Designern für Muster von PATTERNITY entwickelt wurde.

Cosentino hat die Experten und Designer für Muster, Anna Murray und Grace Winteringham von PATTERNITY beauftragt, eine Kollektion für DKTN® zu kreieren, die dem topmodernen Material wirklich gerecht wird. Inspiriert von Liquid ist jede einzelne Farbe ästhetisch innovativ und nimmt als Kollektion bereits zukünftige Trends vorweg. Ausgehend vom PATTERNITY-Credo schliesst das Collection-Konzept die Werte Naturschönheit, Umweltbewusstsein und Bekenntnis zum nachhaltigen Design mit ein.

Die DKTN Liquid Collection bietet drei Farbvarianten: Liquid Sky, Liquid Shell und Liquid Embers:

Am meisten sticht jedoch die Vielseitigkeit und Eleganz der DKTN® Liquid-Serie heraus, eines Angebots, das bei dem letzten Miami Design Forum regen Anklang fand und vom in London ansässigen Designstudio PATTERNITY entworfen wurde. Die Sinnlichkeit der Natur, welche in DKTN® Chromica eingefangen wurde, einer Serie, die in Zusammenarbeit mit Daniel Germani Designs erdacht wurde, springt ebenso ins Auge.

Liquid Sky. Ein wirbelartiges, marmoriertes sowie wolkenähnliches Muster, das die wissenschaftlichen Prinzipien der Strömungsdynamik aufgreift. Zu den einzigartigen Eigenschaften von Liquid Sky gehört eine weisse Grundfläche mit fliessenden grauen Adern. Das Design erkundet dabei die Bewegung von Gravitationsfeldern, das Wechselspiel der Elemente sowie deren Materie und würdigt zudem Energiewirbel und ständige Bewegung.

Liquid Shell. Während Subtilität und Weichheit zelebriert werden, würdigt Liquid Shell all das, was unter den Wogen des Ozeans verborgen bleibt. Der Ozean gilt als gleichbedeutend mit dem Lebensrhythmus, dem stillen Wirken von Ebbe und Flut, das für weiche Übergänge sorgt und mit jeder vorüberziehenden Strömung neue Texturen und glatte Oberflächen hervorbringt. Das Design von Liquid Shell wird auch vom Mond bestimmt, der letztlich für Ebbe und Flut verantwortlich ist. Die perlenartige Schattierung sorgt für ein wechselvolles Cremeweiss mit der pulsierenden Struktur des Meeresbodens.

Liquid Embers steht für das Zusammenspiel von Feuer und Flüssigkeit, einen Raum, der tief unter der Erdoberfläche verborgen liegt. Liquid Embers erinnert an Magma, den Übergang von Zerstörung und Neubeginn, wobei es sich um ein dunkles, kohleartiges Design handelt, das die Alchemie der Elemente widerspiegelt. Wo immer diese universelle Verbindung zu Tage tritt, sorgt dieses Muster für einen Neubeginn an Intuition, Kraft und Kreativität.

The Collection

PATTERNITY

Anna Murray und Grace Winteringham, die Mitbegründer von PATTERNITY, sind schon seit 2009 damit beschäftigt, die visuellen Rhythmen und Zyklen unseres täglichen Lebens zu entschlüsseln. Als Inspiration dient ihnen dabei ein tief verwurzelter Glaube an die Macht der Muster, um die Welt positiv zu verändern und unser Leben zu verlängern. In diesem Sinne schufen Sie dann auch das weltweit führende Online-Archiv für visuelle Muster, das Kunst, Wissenschaft, Natur, Mode und Design einschliesst. Ausgehend von einem Firmensitz im Osten Londons entwickelte sich PATTERNITY in kürzester Zeit von einer Plattform für atemberaubende Bilder zu einem vollwertigen und interdisziplinären Kreativstudio, dessen Programm Events und Schulungsinitiativen umfasst. Die Arbeit der Designerinnen erforscht dabei die (gesehenen wie ungesehenen) Muster des Lebens und zeigt für ihre Mitmenschen neue Möglichkeiten auf, wie sie ihr Leben in neuen Zusammenhängen sehen und erleben können. Das Know-how, die Kreativität und die einzigartige Sichtweise von Anna und Grace werden von Grössen wie Apple, Bompas & Parr, der BBC, dem Barbican Centre, Céline, Clarks Originals, Diageo, dem Foreign and Commonwealth Office, Getty Images, Granta, Levi’s, Nike, Selfridges, der School Of Life und dem V&A gerne in Anspruch genommen. Ihr erstes Buch, „A New Way of Seeing“ erschien 2015, gefolgt von ihrem Werk „Be Great, Be Grateful: A Gratitude Journal for Positive Living“ im Jahre 2017, mit dem Menschen angeregt werden sollen, bestimmte Muster des positiven Denkens und positive Verhaltensweisen in ihren Alltag zu integrieren. Die Produktpalette der PATTERNITY-Designs werden in grösseren Museen und von versierten Einzelhändlern weltweit vertrieben. patternity.org


Previous article
DKTN® Chromica by Daniel Germani