Select your location
Internacional - Inglés

Frühling zu Hause: Machen wir das Beste daraus!

C & Architecture, Neuigkeiten, News&Events, Trends

Der Frühling ist eine der Zeiten des Jahres, auf die wir uns am meisten freuen. Er bringt uns Farbe, Licht und Positivität. Es ist der Moment, in dem wir die dunkle Jahreszeit hinter uns lassen und das Leben voller Optimismus und Eifer in der Natur geniessen.

Wie wir jedoch wissen, wird dieser Frühling etwas anders sein. Unser Zuhause wird der Ort sein, in dem wir dieses Jahr die meiste Zeit verbringen werden. Wie wäre es also, wenn wir motiviert bleiben und diese Zeit zu Hause gut nutzen, indem wir uns von einigen der besten Innenarchitekten inspirieren und beraten lassen?

Nutzen Sie das Tageslicht

Die Tage werden länger, was bedeutet, dass wir mehr natürliches Licht im Haus geniessen können, ohne dass Strom benötigt wird. Nutzen Sie diesen Moment! Öffnen Sie die Fenster und lassen Sie die Sonne und die frische Luft herein. Es wird auch dabei helfen, Ihre Stimmung zu verbessern.

Erwecken Sie Ihr Wohnzimmer zum Leben

Zweifellos ist dies derzeit der belebteste Ort im Haushalt, der als Heimkino und Fitnessstudio, Spielzimmer und Schulzimmer für die Kinder oder als Arbeitsplatz für die Erwachsenen dient. Vielleicht ist es einfach ein Ort, um mit einem guten Buch oder Kopfhörern von allem abzuschalten.

Starten Sie direkt und dekorieren Sie Ihr Wohnzimmer um, um die Freude des Frühlings zu reflektieren. Ersetzen Sie Sofabezüge und Teppiche durch frischere, kräftigere Stoffe. Stellen Sie Pflanzen auf, zweckentfremden Sie Weidenkörbe auf Tabletts als Blumenvasen oder streichen Sie die alte Lampe, damit sie in frischen Farben erstrahlt.

Carles Tort, Innenarchitekt bei Estudio L’Explorateur, berät uns darüber, wie wichtig es ist, das Dekor saisonal zu ändern, genau wie unsere Kleidung: „Wir wollen ein Gefühl von Leichtigkeit schaffen. Behalten Sie einige dekorative Elemente für eine Weile bei, nehmen Sie aber auch Änderungen vor, ersetzen Sie schwere Vorhänge durch leichtere, verrücken Sie Möbelstücke oder erneuern Sie Sofakissen, um ein Gefühl der Veränderung zu erzeugen.“

Wenn Sie das Glück haben, einen offenen Wohn- und Küchenbereich zu haben, was heutzutage sehr im Trend liegt, können Sie beide Räume in der Beleuchtung anpassen. Mit dem neuen DKTN Slim von Cosentino mit seiner Stärke von nur 4 mm können Oberflächen in beiden Räumen mit nahtloser visueller Kontinuität verkleidet werden.

Holen Sie das Beste aus Ihrer Küche heraus

Unsere geliebte Küche. Räumen denen wir in der Hektik des Alltags nicht genug Wertschätzung für alles ausdrücken können, was sie leisten, die jetzt aber zu sehr beansprucht werden. Tatsächlich können wir jetzt die Zeit nutzen, um Rezepte zu kreieren oder uns dem traditionellen Kneten und Backen von Brot widmen, was auch noch lecker schmeckt.

Wir dürfen nicht vergessen, dass die Küche einer der „multifunktionalsten“ Räume im Haus ist, ein Raum, der in einem Moment ein Klassenzimmer für die Kinder sein kann, um ihre Hausaufgaben zu machen, und im nächsten schon ein improvisiertes Büro.

Angesichts dieser Situation und mit dem Frühlingsbeginn, so Carles Tort, „sollten wir versuchen, einen Raum zu schaffen, in dem wir uns wohl fühlen, wenn wir arbeiten. Im Idealfall würde dies bedeuten, die Aussicht aus dem Fenster, den natürlichen Lichteinfall sowie die Interaktion mit Pflanzen oder Blumen zu nutzen.“

Wieder einmal ist der Küchenbereich der Ort, an dem die ganze Familie zusammenkommt, und ein Ort, der den ganzen Tag über zu unterschiedlichen Zeiten genutzt wird. Wenn Silestone oder DKTN bereits in Ihrem Zuhause vorhanden sind, müssen Sie sich keine Sorgen um die Hygiene machen, da diese Oberflächen extrem einfach zu reinigen und zu desinfizieren sind. Darüber hinaus bringt die Eternal Collection von Silestone oder Stonika von DKTN mit ihren natürlichen Designs die Schönheit der Natur in Ihr Zuhause.

Der Frühling hat Einzug in Ihre Küche gehalten! Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Blumentischdecken hervorzuholen. Peppen Sie die Arbeitsplatte mit Zimmerpflanzen auf und stellen Sie frisch geschnittene Blumen in einer recycelten Glasflasche auf den Tisch. Wenn Sie noch keinen Kräutergarten haben, warum nicht einen anlegen? Petersilie, Minze oder Basilikum verleihen Ihrer Küche Charakter und Ihren Gerichten mehr Raffinesse.

Vergessen Sie nicht, dass eines der Geheimnisse darin besteht, die Welt um uns herum aus einer anderen Perspektive zu betrachten, wie es die Innenarchitektin Lorna de Santos vorgeschlagen hat: „Ich ermutige Sie, buchstäglich alles umzudrehen… Angesichts der schwierigen Situation müssen wir die Welt um uns herum verändern, um uns nicht zu langweilen. Und seien wir ehrlich, nichts liegt näher als bei unseren Möbeln zu beginnen. Warum nicht die Anordnung des Esstisches drehen und Ihren gewohnten Blickwinkel ändern? Manchmal werden wir zu Gewohnheitstieren, aber Sie werden überrascht sein, wie einfach es ist, sich an neue Dinge anzupassen.“

Schaffen Sie Ihren eigenen Rückzugsort im Badezimmer

Dies ist ein Bereich, der in letzter Zeit an Bedeutung gewonnen hat. Es ist ein Bereich, in dem wir uns für eine Auszeit zurückziehen können. Wo wir uns entspannen und von der Arbeit, der Tätigkeit als „Aushilfslehrer“ oder vom Kochen abschalten und positive Gedanken sammeln können. Kurzum: Das Badezimmer ist der Ort für unsere tägliche Auszeit.

Dieser Raum erfordert aber auch etwas Liebe und Aufmerksamkeit. Silestone-Oberflächen garantieren Design und Funktionalität und helfen Ihnen dabei, ein Badezimmer mit Persönlichkeit zu füllen, während DKTN unschlagbare, äusserst beständige Eigenschaften bietet. Mit DKTN Grip+ können Sie von einem rutschfesten Boden profitieren, der ideal für diesen Teil des Hauses ist.

Begrüssen Sie den Frühling mit verschiedenfarbigen Seifen. Vielleicht haben Ihre Kinder Spass daran, welche selbst herzustellen. Es gibt auch Pflanzen, wie Bambus, Orchideen und Aloe Vera, die bei typischen Badezimmertemperaturen gedeihen können. Lorna de Santos verrät uns, dass sie zu jeder Jahreszeit beim Floristen in ihrer Nähe eine neue Pflanze kauft. Sie wählt diejenige, auf die sich ihre Familie am meisten freut.

Wenn Sie DIY-Dekoration mögen, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf! Hauchen Sie Ihrem Badezimmer Leben ein, indem Sie ein Möbelstück nach Ihren Wünschen bemalen oder Gläser wiederverwenden und sie mit Muscheln, Steinen oder farbigen Kristallen füllen.

Begrüssen Sie jeden Tag die Sonne

Wenn Sie einen Balkon haben, stellen Sie Pflanzentöpfe auf, um Ihnen etwas Freude zu bereiten. Wenn Sie Ihre Nachbarn wirklich neidisch machen möchten, personalisieren Sie Ihre Blumentöpfe, indem Sie einen alten Korb anstreichen oder sie ihn in Bast oder Leinen einwickeln.

Oder wie Carles Tort es ausdrückt: „Es geht darum, Räume zu schaffen, in denen wir uns wohlfühlen und in denen wir uns gerne aufhalten. Mit einigen Pflanzen, einem kleinen Stuhl oder einem niedrigen Hocker und, wenn möglich, einem kleinen Tisch oder einer Stützfläche können wir diese Erweiterung des Wohnraums zu jeder Tageszeit nutzen.“

Wenn Sie zu den Glücklichen gehören, die einen Garten haben, sollten Sie dieses kostbare Gut jetzt geniessen. Draussen Sport treiben, eine Hängematte aufhängen… Haben Sie einen Grill? Nutzen Sie ihn jedes Wochenende! Mit einer DKTN-Oberfläche können Sie Ihren Traum im Aussenbereich verwirklichen, von Möbeln bis hin zu einer Aussenküche, wenn Sie über ausreichend Platz verfügen.

Denken Sie daran, wir können die gegenwärtigen Umstände nicht ändern, aber wir können die Art und Weise ändern, wie wir mit ihnen umgehen. Dieses Jahr können wir uns auf eine andere Art von Frühling freuen, zusammen mit unseren Liebsten zu Hause, einem Ort voller Hoffnung und Komfort.


Previous article
Cosentino, 40 Jahre internationales Wachstum und Expansion