Select your location
Internacional - Inglés

Cosentino und Nachhaltigkeit bei der Casa Contêiner von Marília Pellegrini

Case Studies

Casa Contêiner Cosentino ist ein von Marília Pellegrini entworfenes Musterhaus, das auf der CASACOR São Paulo 2019 – der größten Inneneinrichtungs-, Architektur-, Garten- und Designmesse auf dem amerikanischen Kontinentem – im São Paulo Jockey Club unter dem Thema „Planet Home“ vorgestellt wurde und die Konzepte Nachhaltigkeit und Wiederverwendung von Materialien behandelt. Wieder einmal konnten Cosentino und seine Marken zeigen, dass sie sich bei all ihren Projekten der Nachhaltigkeit verschrieben haben.

Weiße Fassade Architektur Casa Container

Cosentino war bei dieser renommierten Ausstellung durch die Ideen von 19 Designern vertreten, die mithilfe von Dekton®, Silestone® und Sensa® by Cosentino einzigartige, originelle Räume und Umgebungen gestalteten.

Die Designerin Marília Pellegrini verwendete Dekton® und Silestone® für eine ganz besondere Herausforderung: Sie verwandelte Frachtcontainer in ein charmantes, hochmodernes Haus.

Innenraum Wohnraum hell

„Das war eine große Überraschung. Als ich die Idee für das Projekt hatte, wollte ich etwas Cleanes, Minimalistisches schaffen, das einen normalen Frachtcontainer in ein Luxushaus mit hochmoderner Ausstattung verwandelt. Ich entschied mich für Weiß, um dem kompaktem Raum mehr Tiefe zu verleihen.“ – Marília Pellegrini

Die zwei verbundenen Container bilden gemeinsam ein 60 m2 großes Haus mit Wohnzimmer, Küche und Hauswirtschaftsraum sowie Schlafzimmer mit angrenzendem Badezimmer. Die verschiedenen Weißtöne, das minimalistische Design und die Möbel von Top-Designern wie Oki Sato verleihen dem Heim moderne Eleganz.

Außenansicht Fassade

Für Fassade, Dach und die Innenböden wählte die Designerin die ultrakompakte Oberfläche Zenith by Dekton. Bei der Bekleidung der Fassade setzte sie Dekton Ariane ein.

„Ich wollte ein Material, das ich schnell und einfach verwenden konnte. Etwas Cleanes, Reines, das auch mehrere Tage Schlechtwetter übersteht und sich inmitten von Bäumen gut macht. Mit einem anderen Material hätte ich nie diese Ergebnisse erzielt. Ich fand die perfekte Oberfläche für meine Ansprüche. Und sie ist so einfach zu reinigen! Tausende von Besuchern sind 60 Tage lang bei diesem Event auf Dekton Zenith auf und ab gegangen und es ist immer noch strahlend weiß.“ – Marília Pellegrini

Klassischer Dekton Olimpo verleiht den Küchenarbeitsplatten einen persönlichen, zeitgemäßen Touch.

Küche Oberflächengestaltung hell weiß

Dekton Opera präsentiert sich als Bekleidung der Küchen- und Badezimmerwände, während eine Platte Silestone im Farbton Blanco Norte das makellose Badezimmer abrundet.

Badezimmer Waschtisch

Wie die Designerin erklärt, kann diese Idee für verschiedene Zwecke umgesetzt werden und ist eine Lösung für viele Menschen. „Für mich passt das Konzept ganz gut als Gästehaus, das auf dem Areal eines bestehenden Hauses steht. Das minimalistische Projekt ist nicht als Konkurrenz für bestehende Stile oder die Natur an sich gedacht.“

Als Abschluss verfügt die Casa Contêiner über einen 100 m2 großen Outdoor-Bereich mit Granitböden in der Farbe White Lava mit hydroponischem Gemüsegarten und Bambusgarten.

Outdoor Bereich Granitboden

Materialien:

Fassade: Zenith und Ariane by Dekton

Küchenarbeitsfläche: Olimpo by Dekton

Küchenwandbekleidung: Opera by Dekton

Arbeitsfläche Badezimmer: Blanco Norte by Silestone

Badezimmerwandbekleidung: Opera by Dekton


Previous article
Cosentino, 40 Jahre internationales Wachstum und Expansion