Select your location
Internacional - Inglés

9 Schlüsselelemente, um das Design Ihrer Küche im urbanen Industrial Style zu verwirklichen

Wenn Sie grobe Materialien wie Eisen, Beton oder Zement mögen und Sie von offenen Räumen mit doppelt hohen Wänden und riesigen Fenstern, hohen Decken mit freistehenden Pfeilern oder freigelegten Balken träumen, dann ist der Industrial Style genau das Richtige für Sie. Eigentlich ist es genau das Design, das auch für Küchen gerade als Alternative angesagt ist.

Küche im Industrial Style mit hohen Wänden

Küche im Industrial Style mit hohen Wänden

Der urbane Industrial Style kam in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts in den USA auf, als sich die kreative Branche entwickelte und ausbreitete (Künstler, Maler, Bildhauer und Designer) und darauf gerichtet war, einzigartig weite und durchgehende Räume zu beherbergen, in denen sie ihr persönliches und professionelles Leben vermischen konnten.

Diese Bewegung führte dazu, dass verlassene Fabriken zum Vorteil gelangten, indem man ihre charakteristischen Elemente neu nutzte und die Essenz dieser Materialien wie riesige Fenster, gusseiserne Säulen oder Holz- und Eisenbalken hervorhob.

Wenn Sie daran denken, eine Küche im Industrial Style einzurichten, vergessen Sie nicht, dass die Materialien, die Sie auswählen, essentieller Teil des Designs werden, auch wenn Sie nicht in einer Fabriketage leben.

Lernen Sie die essentiellen Prinzipien kennen, bevor Sie ihre eigene Küche im Industrial Style einrichten:

1- ZEMENT, DAS SCHLÜSSELELEMENT

Küche im Industrial Style aus Zement

Küche im Industrial Style aus Zement

Wegen ihrer Textur und Ausführung, sind Zement und ähnlichen Materialien zu den Hauptelementen des urbanen Industrial Style bei Küchen avanciert. Ihre Wandelbarkeit erlaubt vielfältige Verwendung: von Möbeln zu Böden und von Wänden zu Arbeitsflächen, alles im urbanen Industriedesign.

Wählen Sie eine der Optionen, die Dekton Tech Collection für Oberflächen anbietet und wählen Sie Arbeitsflächen, Rückwände, Ummantelung oder Frontflächen aus und sie erhalten: die perfekten Beschichtungen, die ihrer Küche ein außergewöhnliches Aussehen verleihen und gleichzeitig Materialqualitäten wie hohe Beständigkeit gegen Kratzer, UV, Flecken, Feuer, Hitze und Abreibung.

2- FREIGELEGTE ZIEGEL

Küche im Industrial Style mit Küchenwand aus freigelegten Ziegeln

Küche im Industrial Style mit Küchenwand aus freigelegten Ziegeln

Wenn Ihre Küchenwand aus freigelegten Ziegeln besteht, decken Sie sie nicht ab. Bringen Sie die ganze Seele und Persönlichkeit Ihres Gebäudes nach vorn, um Ihrer Küche diesen besonderen Industrielook zu verleihen. Ansonsten können Sie auch Folie oder PVC benutzen, um ähnliche Effekte erzielen oder Sie können großformatige Bilder als Dekoration für Ihr Office, Anrichte oder Schränke verwenden. Clevere Details definieren den Stil Ihrer Küche.

3- EISEN

Küche im Industrial Style mit Möbeln aus Eisen

Küche im Industrial Style mit Möbeln aus Eisen

Eisen ist ein Schlüsselelement im Industriedesign für Küchen. Verwenden Sie Industriemöbel, Stühle, Sessel, Lampen, Regale und Dekorationsartikel aus Eisen, um der Persönlichkeit des Industriestils voll gerecht zu werden.

4- HOLZ

Küche im Industrial Style mit Holzelementen

Küche im Industrial Style mit Holzelementen

Benutzen Sie es, um Ihrer Küche Wärme zu verleihen, das gelingt besonders bei Holz mit rauen Oberflächen und ungeschliffenen Kanten.

Schauen Sie sich die von Holz inspirierten Designs der super-compact Oberflächen von Dekton an, ganz besonders die Auswahl der Wild Collection. Entdecken Sie die Eigenschaften von Farben wie Valterra, Borea, Makai oder Aldem, die neben Leistungsfähigkeit auch Schönheit und Funktionalität für Ihre Arbeitsflächen und Rückwände bieten.

5- EDELSTAHL

Küche im Industrial Style mit Gerätschaften und Kochfeld aus Edelstahl

Küche im Industrial Style mit Gerätschaften und Kochfeld aus Edelstahl

Edelstahl ist ein weiteres Schlüsselelement für die Küche im urbanen Industrial Style. Benutzen Sie es für die Gerätschaften und die Profi-Kochfelder.

6- BELEUCHTUNG

Küche im Industrial Style mit extravaganter Beleuchtung

Wählen Sie Metalllampen, um Ihre Küche im Industriedesign zu dekorieren. Diese können aus Stahl oder Eisen sein. Wählen Sie Hängelampen oder Lampen mit einem ausziehbaren Arm über der Kücheninsel, oder ganz gezielt über der Arbeitsfläche und der Hauptwand. Wenn Sie gerne etwas riskieren, dann trauen Sie sich, den neuesten Deko-Trend umzusetzen, indem Sie nur Lampenbügel mit Glühbirnen ohne Schirme oder Gehäuse verwenden.

7- FARBEN

Küche im Industrial Style mit urbaner Farbkombination

Küche im Industrial Style mit urbaner Farbkombination

Die beliebteste Farbe für den urbanen Industrial Look liegt irgendwo zwischen grau, braun und schwarz. Den eher nüchternen Tönen können Sie rote oder gelbe Farbtupfer hinzufügen, zum Beispiel bei der Verwendung von Textilzubehör.

8- BOHEME IN SICHT

Küche im Industrial Style mit Bohème in Sicht

Küche im Industrial Style mit Bohème in Sicht

Verstecken Sie das Baumaterial nicht. Im Gegenteil – verstärken Sie seine Existenz, indem Sie Balken, Elektrik, Rohre und Belüftungssysteme hervorheben. Der Erfolg ist garantiert!

9- DESIGN-IKONEN, AUCH IN IHRER KÜCHE

Wählen Sie richtige Ikonen des Industriedesigns als Zubehör für die Dekoration Ihrer Küche. Einige Stücke sind bereits essentiell für die Dekoration im urbanen Industrial Style geworden. Zum Beispiel der gut bekannte Stuhl von Tolix. Dieser Stuhl aus Metall, dessen Design bereits 80 Jahre alt ist, gehört zu den Elementen, die es Ihnen erlauben, den industriellen Charakter Ihrer Küche zu verstärken.

Zögern Sie nicht, Ihrer wildesten kreativen Seite freien Lauf zu lassen, um Ihre Küche dem urbanen Industrial Style anzupassen und einzigartig zu machen.

 

 

 


Das könnte Sie auch interessieren

Vorheriger Artikel
Cosentino Gruppe leistet entscheidenden Beitrag zur Mailänder Designwoche 2019