Select your location
Internacional - Inglés

Cosentino, 40 Jahre internationales Wachstum und Expansion

C & Architecture, Neuigkeiten, News&Events

Der global Player feiert 2020 sein 40-jähriges Bestehen mit einer Botschaft der Anerkennung und Dank an seine Mitarbeiter, Kunden und Kooperationspartner. 


Warngau,  15. Mai 2020.- Am vergangenen 14. April war das 40. Jahr seit der Gründung der Handelsgesellschaft “Mármoles Cosentino S.A.”, aus der schließlich die Cosentino S.A. und schließlich die Cosentino-Gruppe hervorgingen. In diesen vier Jahrzehnten ist es der Gruppe aus Almería gelungen, ein internationales Unternehmen mit einem Umsatz von mehr als 1,1 Milliarden Euro im Jahr 2019 zu werden, das in 40 Ländern tätig ist und weltweit fast 5.000 Mitarbeiter beschäftigt, von denen mehr als die Hälfte in Spanien angesiedelt ist. 

Mármoles Cosentino S.A.

Als Nachfolger einer kleinen Marmorverarbeitungswerkstatt in Macael verwandelte die Familie in zweiter Generation das kleine Unternehmen von 1980 mit 17 Mitarbeitern in ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung und dem Vertrieb innovativer Oberflächen für die Welt der Architektur und des Designs.

Silestone Eternal Noir

Eine Reise voller bahnbrechender und wegweisender Meilensteine wie die Schaffung der Marken Silestone® oder Dekton®,die Eroberung des nordamerikanischen Marktes oder die Tatsache, dass es als erstes spanisches Unternehmen Werbung für die größte Fernsehveranstaltung der Welt, den Superbowl (2005), gemacht hat 

Auf dieser intensiven 40-jährigen Reise war der erste große Moment die Geburt von Silestone® 1990, der weltweit führenden Marke für Quarzoberflächen. Das renommierte TIME-Magazin bezeichnete Silestone® 2004 als eine der wichtigsten Innovationen des 20. Jahrhunderts. Dank der Entwicklung dieses einzigartigen und differenzierenden Produkts begann das Unternehmen seinen intensiven Internationalisierungsprozess sowohl in Europa, mit der Tochtergesellschaft Cosentino Northwest Europe und mit Sitz in den Niederlanden, als auch in den Vereinigten Staaten im Jahr 1997. Schritt für Schritt, und schon in den 2000er Jahren wurde Cosentino Latina in der brasilianischen Stadt Vitia geboren und war die erste auf Granit spezialisierte Produktionsstätte von Cosentino außerhalb Spaniens. Im Jahr 2009 erreichte das Unternehmen mit der Einführung von Sensa by Cosentino®, einer fortschrittlichen Natursteinserie mit exklusivem Fleckenschutz, einen weiteren großen Meilenstein in Sachen Innovation. 


Nach Jahren des Wachstums und der internationalen Konsolidierung erreichte Cosentino dank seiner verstärkten Präsenz in Europa, Australien, Asien, Nordamerika im Jahr 2014 mit dem Eintritt nach Südafrika fünf Kontinente. Die internationale Expansion von Cosentino wurde in all den Jahren durch die Eröffnung von Cosentino-Centern, innovativen Handels- und Vertriebseinrichtungen und Cosentino Cities, einem fortschrittlichen und technologischen Ausstellungskonzept im Herzen der großen Städte der Welt, geprägt. 

Cosentino City Madrid

Der multinationale Konzern Cosentino punktete, auch 2013 mit der Entwicklung der ultrakompakten Oberfläche Dekton®, einem einzigartigen Produkt auf dem Markt, das seine Stelle zu einer absoluten Revolution für Fachleute in der Branche gemacht hat. 

Dekton Liquid Sky

In all diesen Jahren hat Cosentino seine Entwicklung auf internationale Expansion, das ständige Engagement für Innovation und F&E, Sicherheit und Ehrlichkeit gestützt. Viele dieser Werte haben die Cosentino DNA ausgemacht. Eine Vision des Unternehmens und der Arbeit, die in jedem der derzeit fast 5.000 Mitarbeiter der Gruppe präsent sind und die einen weiteren Grundpfeiler der Entwicklung des Unternehmens bilden: das Humankapital.. Ein Engagement, um die Talente von Fachleuten zu gewinnen und auszubilden, junge Menschen, viele von ihnen aus Almería und Andalusien, die ihr Know-how durch führende Teams in Ländern auf der ganzen Welt demonstrieren. 

Ebenso wäre die von Cosentino erreichte Führungsrolle ohne das Vertrauen unzähliger Lieferanten, Mitarbeiter, Partner, Kunden und Medien in dieser Zeit nicht möglich gewesen. Eine der grundlegenden Missionen des Unternehmens war es immer, Mehrwert für seine gesamte Wertschöpfungskette, für alle Stakeholder zu generieren und eine ganze Branche international zu entwickeln. Daher ist Cosentino weiterhin bestrebt, sich gemeinsam mit seinen Kunden und Partnern die innovativsten Dekorations- und Designlösungen zu entwickeln und zu antizipieren, die das Leben der Menschen inspirieren. 

Gerade die eigenen Mitarbeiter von Cosentino, aber auch die Kunden und Mitarbeiter des Unternehmens in aller Welt werden die Hauptprotagonisten dieses 40-jährigen Jubiläums sein. Bis zum Ende des Jahres wird Cosentino verschiedene Initiativen und interne Aktionen durchführen, deren Ziel es sein wird, diese Gruppen für ihren grundlegenden Beitrag zur Festigung der Entwicklung des Unternehmens anzuerkennen und ihnen zu danken. 

Francisco Martinez-Cosentino Justo, Präsident der Cosentino Group, sagte: 

“Gemeinsam mit meinen Brüdern wollten wir ein Projekt schaffen, das langlebig und nachhaltig ist und Wohlstand für unsere nächste Gemeinschaft und unseren gesamten Sektor generieren würde. Diese ersten Träume haben sich erfüllt. Aber die Reise war kompliziert, mit sehr harten Zeiten. In diesen Monaten erleben wir eine weitere von ihnen.. Eine unerwartete und tiefgreifende globale Gesundheits-, Sozial- und Wirtschaftskrise, die uns alle sicherlich verändern wird. Dieses Jahr 2020 hat uns keine günstigen Rahmenbedingungen gebracht, um an unser 40-jähriges Jubiläum als solches zu erinnern.” 

Jose, Francisco, Eduardo Martinez-Cosentino Justo

“Aber gerade in einer solchen Situation müssen wir weiter nach vorn schauen. Es ist an der Zeit, all jene Fachleute wie unsere eigenen Mitarbeiter zu ehren, die am Fuße der Schlucht gefolgt sind und folgen, während sie unser tägliches Leben erhalten und sogar Leben gerettet haben, auf die Gefahr hin, ihr Leben zu verlieren, wie der heroische Fall der Angehörigen der Gesundheitsberufe und der Strafverfolgungsbehörden. Aber es ist auch an der Zeit, ihn zu behalten, stark und positiv zu sein und eine aufrichtige Botschaft des Optimismus auszusenden. Wir sind Experten für Comebacks… in Cosentino, in unserer Provinz, unserer Region und unserem Land. Alle zusammen und vereint werden wir ohne Zweifel durchkommen. Und deshalb wollen wir auch in den kommenden Monaten, soweit möglich, diesen Geburtstag mit allen feiern”.   

 


Previous article
Maison Source: Ein Koch-Workshop in einem Traumhaus