Unser Ziel: 

Durch innovative und nachhaltige Räume zu inspirieren. 

Bildnummer 31 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Die Cosentino-Gruppe ist ein weltweit tätiges spanisches Familienunternehmen, das hochwertige, innovative und nachhaltige Oberflächen für die Welt des Designs und der Architektur herstellt und vertreibt. Gemeinsam mit unseren Klienten und Partnern stellen wir Lösungen bereit, die Gestaltungsmöglichkeiten und Wert bieten und das Leben inspirieren. Alle Maßnahmen werden anhand unserer verantwortungsvollen und transparenten ESG-Kriterien durchgeführt.  

Dies erreichen wir durch unsere bahnbrechenden und führenden Marken in ihren jeweiligen Segmenten wie Silestone®, Dekton® oder Sensa by Cosentino®. Umweltfreundliche und technologisch moderne Oberflächen, die besondere Umgebungen und Designs zuhause und im öffentlichen Raum ermöglichen. 

Key Figures 2021

Volumen und Markt 
Geschäft 

Menschen

5,425

Märkte 

117

Nettoumsatz (Mio. €) 

1,402

Eigener Vertrieb 

37

Über 2020 

+30%

Gesamtvertrieb 

80

Geschäftsbereiche 

171

Logistike Unternehmen 

06

Fabriken 

08

Workshops 

12

Center

121

HUBs 

04

Cosentino City

20

Kunden 

246K

Vision

Wir wollen mit unseren Marken an die Spitze des globalen Markts für Oberflächenbeläge und innovative und nachhaltige Architektur-Lösungen anbieten, die unseren Kunden Design, Wert und Inspiration bieten. 

Mission

Wir sind ein führendes Unternehmen, das verantwortungsvoll mit seinen Kunden zusammenarbeitet. Wir antizipieren und denken in die Zukunft, indem wir innovative und nachhaltige hochwertige Oberflächen für die Welt der Architektur und des Designs schaffen. 

Play Video

Timeline history

Bildnummer 32 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Unsere Wurzeln

1945 - Eduardo Martínez Cosentino and Eduarda Justo found their company.
Bildnummer 33 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Wachstum des Familienunternehmens

1964: Das Familienunternehmen wächst weiter und zieht in ein größeres Büro.
Bildnummer 34 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Steinbrüche in Familienbesitz

1973–1976: Die Familie beginnt mit dem Kauf ihrer ersten Steinbrüche.
Bildnummer 35 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Mármoles Cosentino, S.A .

1979 – Their sons, Paco, Eduardo and Pepe, found Mármoles Cosentino, S.A., the parent company of Cosentino S.A.
Bildnummer 36 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Cantoria

1982: Die Anlagen werden an ihrem heutigen Standort in Cantoria, Spanien, gebaut.
Bildnummer 37 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Der erste Versuch: Marmolstein

1988: Markteinführung des ersten hergestellten Steinmaterials: Marmolstein.
Bildnummer 38 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Silestone® wird geboren.

1990 - Creation and launch of Silestone®.
Bildnummer 39 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Cosentino S.A.

1995: Gründung der Cosentino S.A.
Bildnummer 40 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Internationale Expansion

1997: Das internationale Unterfangen beginnt mit der Eröffnung der ersten Niederlassung: Cosentino Nordamerika
Bildnummer 41 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Eroberung Europas

1999: Zweiter internationaler Zweig: Cosentino Nordwesteuropa
Bildnummer 42 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Cosentino landet in Lateinamerika.

2000: Erste Niederlassung in Brasilien. Dies markiert den Beginn der Expansion in Lateinamerika.
Bildnummer 43 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Der Ursprung von Granit

2004: Die erste Produktionslinie außerhalb Spaniens wird mit der Granitfabrik von Vitoria, Brasilien, eröffnet.
Bildnummer 44 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Silestone® im Times Magazine

2004: Der Artikel „Visions of Tomorrow“ nennt Silestone® als eine der revolutionärsten Erfindungen des neuen Jahrhunderts.
Bildnummer 45 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Die Pyramide, unser Hauptsitz

2004: Eröffnung des heutigen Cosentino-Hauptsitzes in Spanien.
Bildnummer 46 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Cosentino beim Superbowl

2005: Cosentino wird der erste spanische Werbetreibende beim Super Bowl.
Bildnummer 47 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Antibakterieller Schutz

2005: Einführung des antibakteriellen Schutzes für Silestone®.
Bildnummer 48 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Größere Platten

2006: Einführung der Jumbo-Brammengröße.
Bildnummer 49 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Markteinführung von Sensa by Cosentino®

2006: Markteinführung des Sensa by Cosentino®-Granits und seines exklusiven schmutzabweisenden Schutzes SenGuard.
Bildnummer 50 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Integrierte Becken

2010: Markteinführung von Integrity, dem integrierten einteiligen Becken.
Bildnummer 51 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Cannes Goldener Löwe

2011: Cosentino gewinnt den Goldenen Löwen auf dem Festival von Cannes für den Spot „Beyond Everything“.
Bildnummer 52 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Die Dekton®-Revolution

2013: Dekton® Launch, die neue ultrakompakte Oberfläche.
Bildnummer 53 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Erste Cosentino-City

2014: Das erste Cosentino-City Center wird in Sydney, Australien, eröffnet.
Bildnummer 54 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Cosentino auf allen 5 Kontinenten

201: Cosentino ist nach der Eröffnung der Niederlassung in Südafrika auf allen fünf Kontinenten präsent.
Bildnummer 55 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Anerkennung sammeln

2016: Cosentino erhält den Nationalen Innovationspreis für seine Internationalisierung.
Bildnummer 56 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Eine neue Technologie

2018: Einführung der N-Boost-Technologie. Innovation, die das Anhaften von Flüssigkeiten verhindert, den Glanz verstärkt und die Farbe intensiviert.
Bildnummer 57 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

40-jähriges Jubiläum

2019: Cosentino feiert sein 40-jähriges Bestehen mit 5.000 Mitarbeiterm weltweit.
Bildnummer 58 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Die Klimaneutralität von Dekton®

2020: Dekton® wird die einzige kohlenstoffneutrale Oberfläche auf dem Markt für seinen gesamten Lebenszyklus.
Bildnummer 59 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Nachhaltige Innovation

2021: Einführung der HybriQ- und HybriQ+-Technologie® für Silestone® schafft eine neue Marktkategorie: mineralische Hybridoberflächen.
Bildnummer 60 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Cosentino Solarpark

2022: Cosentino errichtet eine der größten Photovoltaik-Eigenverbrauchsanlagen Europas. Das Hotel liegt im Industriepark des globalen Hauptsitzes des Unternehmens in Cantoria, Spanien.

Nachhaltigkeitsbericht 

Nachhaltigkeit in all ihren Dimensionen ist unsere Priorität. Im Bemühen um Transparenz haben wir in unserem Nachhaltigkeitsbericht unsere Leistungen und Beiträge für unsere Stakeholder kommuniziert.  

Dieser Bericht basiert auf der Erklärung zu den nichtfinanziellen Informationen und ist nach ESG-Kriterien (Umwelt, Soziales und Governance) gegliedert. 

Bericht herunterladen

Engagiert: 

Unsere Geschäftsstrategie orientiert sich an ESG-Kriterien. Ein Bekenntnis zu Nachhaltigkeit in allen drei Bereichen: Gesellschaft, Umwelt und Governance. 

Bildnummer 61 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Ihnen und dem Planeten verpflichtet 

Wir schaffen Produkte, die einen positiven Einfluss auf die Welt um uns herum haben. Nachhaltiger, mit mehr recycelten Materialien und längeren Lebenszyklen. Hergestellt mit erneuerbarer elektrischer Energie und recyceltem Wasser. Unsere Produkte werden weltweit mit immer saubereren und effizienteren Transportmethoden geliefert.  

Besuchen Sie die Website zur Nachhaltigkeit
Bildnummer 62 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Engagement für Bildung 

Neben der Förderung von Bildung und Ausbildung für junge Menschen arbeitet die Eduarda-Justo-Stiftung mit verschiedenen sozialen Organisationen zusammen, die benachteiligte Kinder, Jugendliche und Familien unterstützen. 

Besuchen Sie die Website von Eduarda Justo
Bildnummer 63 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Engagement für Sicherheit 

Wir setzen alles daran, Wohlbefinden und ein gesundes Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeiter, Lieferanten und Partnern zu fördern. 

Wir gehen in Sachen Risikoprävention und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz mit gutem Beispiel voran und arbeiten dabei in zwei Richtungen: 

Wir fördern eine Kultur der Vorbeugung und der kontinuierlichen hochwertigen Weiterbildung entlang der gesamten Wertschöpfungskette: Hersteller, Architekten, Designer, Institutionen, Lieferanten und Arbeitnehmer. 

Besuchen Sie die Website über die Sicherheitsbestimmungen
Bildnummer 64 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Engagement für unsere Kunden 

Unsere Kunden vertrauen der Cosentino-Gruppe, weil wir uns jeden Tag und überall auf der Welt dafür einsetzen, nicht nur die modernsten, nachhaltigsten und hochwertigsten Marken und Produkte zu bieten, sondern dies auch auf eine Art und Weise zu tun, die den Kunden in den Mittelpunkt stellt und exklusive Dienstleistungen und Unterstützung bietet. 

Die Showrooms von Cosentino-City sind das beste Beispiel für unser weltweites physisches Netzwerk, das auf den Beziehungen zu unseren lokalen Gemeinschaften basiert.     

Bildnummer 65 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Engagement für unsere Lieferanten 

Unsere Politik in Bezug auf die Beziehungen zu unseren Partnern basiert auf Teamarbeit, um einen hervorragenden Service zu gewährleisten. Wir arbeiten mit Lieferanten, die unsere Geschäftsvision teilen und mit dem vertraut sind, was unsere Marken erfordern. 

Darüber hinaus arbeiten wir Hand in Hand mit ihnen und führen kontinuierliche Audits und Schulungen durch, um sicherzustellen, dass die Standards von Cosentino eingehalten werden. 

Bildnummer 66 des aktuellen Abschnitts von Cosentino von Cosentino Deutschland

Hier geht es nicht um die Ressource Mensch. Hier geht es um den Menschen. Es geht darum, Menschen zu finden und ihnen dabei zur Seite zu stehen, wiederum das zu finden, was sie besonders macht. Einen Weg für den Einzelnen oder die Einzelne zu entwerfen und ihn oder sie dabei zu begleiten, wie er oder sie wächst und über sich selbst hinaus wächst. Einen Raum zu schaffen, in dem Talent geteilt wird, eine globale Familie, zu der man gehören und auf die man stolz sein kann, eine Kultur, die uns alle vereint. Ein Ziel und eine Vision, die unsere DNA definieren. 

Wir sind C-People. 

Besuchen Sie die C-People-Website